Against the Cold

Against the ColdAgainst the Cold

Für die letzten kalten Tage bis der Frühling endlich kommt habe ich das beste Rezept für dich! Jetzt ja nicht noch einmal krank werden, nur weil man sich schon zu dünn anzieht! Das passiert mir nämlich immer wieder gern.

Um dem Unheil vorzubeugen oder um Schadenbegrenzung zu halten, empfehle ich Dir heute den absoluten Power Drink, der eigentlich nur aus Vitaminen pur besteht. Passenderweise heißt das Getränk auch noch Against the Cold. Wie treffend.

Ich hab Against the Cold zum ersten Mal in meinem Lieblingscafé in meiner Straße in Neukölln getrunken. Zu dem Zeitpunkt war es noch wirklich richtig kalt, da war es eine Wohltat für meinen durchgefrorenen Körper. Noch dazu ist der Drink richtig lecker und versorgt dich mit einer Wagenladung Vitamin C. Nicht nur im eisigsten Winter, sondern auch jetzt finde ich es noch immer sehr passend. Wobei ich ihn vermutlich sogar im Sommer trinken würde, einfach weil es so gut schmeckt.

Ein Entsafter würde das Ganze noch um einiges erleichtern, so gut ausgestattet bin ich jedoch leider noch nicht. Aber allein für dieses Rezept wäre es mal eine Überlegung wert. Falls Du so wie ich noch kein Geld oder Gedanken an einen Entsafter oder eine professionelle Saftpresse verschwendet hast muss die normale Zitronenpresse herhalten. Muskelkater im Arm ist nach 3,4 Gläsern definitiv auch garantiert, da hast Du Dir fast schon den Gang ins Fitnessstudio gespart.

So, jetzt wieder zurück zum Rezept. Für Against the Cold werden Orangen- und Zitronensaft für die nötigen Vitamine gebraucht, Ingwer verleiht dem Getränk eine leichte Schärfe und einen zusätzlichen Vitaminkick. Ein bisschen Honig oder wenn es vegan sein soll, Agavendicksaft gibt dem Drink noch eine angenehme Süße.

Hier sind die Zutaten für ein großes Glas:

Saft von 2 1/2 Orangen
etwas Zitronensaft
Ingwer
Honig

Zubereitungszeit: 10 Minuten

Allein beim Anblick der Zutaten wird man schon fast wieder gesund finde ich. Außerdem ist die Zubereitung auch kinderleicht:

1. Orangen und Zitrone auspressen
2. Orangensaft im Topf erhitzen
3. Ingwer schälen und schneiden
4. Alles in ein Glas füllen und einen Teelöffel Honig dazugeben.
5. Tadaa, fertig.

Ich hoffe, damit überlebst Du die letzten kalten Tage bis der Frühling richtig da ist.

Against the ColdAgainst the Cold

Wenn Du nach dem ganzen Saft pressen noch Hunger bekommen hast, guck Dir doch mal meine ersten Rezepte an. Energy Balls und ein Ofengemüse mit Avocadodressing und Feta warten unter Anderem auf Dich!

Das Video wird heute von „Astral“, einem meiner Liebligstracks von Mind Against & Tale of Us, begleitet. Der wurde 2015 auf DJ Tennis Label Life and Death veröffentlicht. Ein tolles Label mit schönem, melodischen Techno.

Ich freue mich auf Deinen Kommentar!

Ähnliche Beiträge